Der Familienbetrieb FEHLMANN liegt im landschaftlich reizvollen Teil des niederösterreichischen Weinviertels in Falkenstein, 80 km nord/östlich von Wien (in Österreich).  
  Falkenstein sitzt im Mittelpunkt der weißgrauen Kalkberge, die sich zwischen den Alpen (Wienerwald) und den Karpaten (Steinitzerwald) ziehen. Der kalkhaltige, fruchtbare Löss als Oberschicht bringt sehr gute Voraussetzungen für den Weinbau. Somit findet hier der Weinstock sehr günstige Vorbedingungen, die das wirtschaftliche Rückgrat der Landwirtschaft mit sich bringen.  
  Der Familienbetrieb FEHLMANN besteht urkundlich seit dem Jahre 1687. 1962 übernahmen Adolf und Margarete Fehlmann den gesamten Betrieb. Hermann, deren Sohn übernahm im Jahr 2000 mit seiner Gattin Ingrid den Betrieb.  
   
Fehlmann Weine, Marktstraße 49, 2162 Falkenstein, Tel. +43 (0) 2554/85 349